THE NEW VALUE FRONTIER
  1. Home
  2. Presse

Presse

NEUESTE PRESSE

  1. Kyocera zeigt seine Innovationen im Bereich Quantentechnologie auf der Quantum Effects 2023

    • Feinkeramik-Komponenten
    • Halbleiterkomponenten

    Kyoceras Rolle bei der Gestaltung von Quantentechnologien Kyocera entwickelt gegenwärtig eine ganze Reihe von Lösungen für keramische Gehäuse und Designoptionen, die exzellentes Wärmemanagement und die Miniaturisierung verschiedener Komponenten und d...

    Weiterlesen
  2. KYOCERA Fineceramics Europe GmbH erhält BSFZ-Siegel

    • Feinkeramik-Komponenten

    KYOCERA Fineceramics Europe GmbH erhält Auszeichnung für Innovationskompetenz und interne Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten.

    Die KYOCERA Fineceramics Europe GmbH versteht sich als treibende Kraft bei der Entwicklung von Lösungen aus technischer Keramik, die einen echten Mehrwert für ihre Kunden schaffen. „Wir sind stolz darauf, von der BSFZ ausgezeichnet zu werden. Gründe ...

    Weiterlesen
  3. Kyocera stellt seine Hochleistungskomponenten aus technischer Keramik auf der Hydrogen Technology Expo Europe aus

    • Feinkeramik-Komponenten

    Wasserstoff gilt in vielen Bereichen als ein zukunftsträchtiger Energieträger. Speziell für diesen Industriebereich hat der Feinkeramik-Hersteller Kyocera Hochleistungskomponenten entwickelt, die unter rauen Umgebungsbedingungen performen und stellt diese auf der Hydrogen Technology Expo Europe 2023 am 27. und 28. September in Bremen aus.

    Höchstleistungen – auch unter rauen Umgebungsbedingungen Trotz der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten gestalten sich die Handhabung und der Transport von Wasserstoff weiterhin als schwierig. Technische Keramik bietet dank ihrer hervorragenden Werks...

    Weiterlesen
  4. Kyocera stellt seine Innovationsvielfalt auf der EMO Hannover 2023 vor

    • Industriewerkzeuge

    Vom 18. bis 23. September nimmt das Unternehmen an der Messe in Hannover teil und folgt dabei seinem Ansatz für mehr Nachhaltigkeit durch Produktivitätssteigerung.

    Leistungsstarke und langlebige Produkte Die Produkte von Kyocera stehen für hervorragende Qualität und Langlebigkeit. Dabei führt das Unternehmen für die PVD-Beschichtung der nächsten Generation neue Typen der Serie PR18 (PR1825, PR1835, PR1810) ein....

    Weiterlesen
  5. Kyocera errichtet ein neues Entwicklungszentrum auf dem Shiga Yasu Campus in Japan

    • Unternehmen

    Das neue Zentrum soll die Produktionstechnik und die Entwicklung zwischen den Abteilungen konsolidieren. Außerdem sollen die Produktionskapazitäten und die Ausbildung der Ingenieure verbessert werden.

    Drastische Veränderungen im Geschäftsumfeld zwingen Hersteller heute zur Umsetzung neuer Strategien zur Steigerung der Produktivität und Verbesserung der Produktqualität. Dies umfasst den Einsatz von KIs und Robotern, das Erreichen der CO2-Neutralitä...

    Weiterlesen
  6. Kyocera verdoppelt die Gewährleistungsfrist für seine FRIDURIT Umweltapparate auf 24 Monate

    • Feinkeramik-Komponenten

    Kyoceras Abluftwäscher und Abwasser-Neutralisationsanlagen der Marke FRIDURIT werden von Fertigungsbetrieben und Laboren zunehmend nachgefragt. Kyocera ist von der Zuverlässigkeit und Langlebigkeit dieser Produktfamilie so überzeugt, dass die Gewährleistungsfrist ab sofort von bislang 12 auf jetzt 24 Monate verlängert wird.

    FRIDURIT Abluftwäscher: kompakt und hoch effizient FRIDURIT Abluftwäscher erzielen im Vergleich zu Geräten anderer Anbieter mit bis zu 97 Prozent besonders hohe Abscheidegrade säurehaltiger Luft. Dazu nutzen sie ein ausgetüfteltes Verfahren, bei dem ...

    Weiterlesen
  7. Gemeinschaft im Fokus: Kyocera startet Partner-Incentive

    • Drucker / Multifunktionsgeräte

    Unter dem Motto „Together“ können Partner nach einmaliger Online-Registrierung Punkte für den Vertrieb einer breiten Palette an Produkten der Kyocera-Gruppe sammeln. Gemeinsam mit den zur Unternehmensgruppe gehörenden Kyocera-Töchtern AKI und ALOS ha...

    Weiterlesen
  8. Zusammenarbeit zweier Qualitätsunternehmen: Kyocera und aeoon Technologies vertiefen ihre Zusammenarbeit für noch bessere DTG-Druckergebnisse mit einer Abnahmevereinbarung von mehreren Millionen

    • Industrielle Druck-Komponenten

    Hintergrund Bereits seit vielen Jahren vertraut aeoon mit ihren industriellen, digitalen Textildruckmaschinen auf den KJ4B-QA von Kyocera. Dieses Druckkopfmodell zeichnet sich besonders durch seine widerstandsfähige Bauweise aus, die ihn unempfindlic...

    Weiterlesen
  9. Neue Druck- und Multifunktionssysteme für schnelle Dokumentenprozesse in Büro und Homeoffice

    • Drucker / Multifunktionsgeräte

    Die neuen Systeme bieten Druckgeschwindigkeiten von 35 bis 45 Seiten pro Minute und erfüllen höchste Ansprüche an Umwelteigenschaften und Sicherheit. Mit ihrer großen Zuverlässigkeit lassen sie sich optimal in bestehende Dokumenten-Workflows integri...

    Weiterlesen
  10. Kyocera wird offizieller Digitalisierungspartner von Borussia Mönchengladbach

    • Drucker / Multifunktionsgeräte

    Als Digitalisierungspartner und Co-Sponsor von Borussia Mönchengladbach baut Kyocera seine Präsenz im BORUSSIA-PARK und im Umfeld des Vereins aus, unter anderem auf TV-Banden und Interview Wänden sowie im Online-Bereich. Ziel des Unternehmens ist die...

    Weiterlesen
  11. KYOCERA Fineceramics Webshop unter neuer Adresse erreichbar

    • Feinkeramik-Komponenten

    Kyoceras Webshop ist bereits seit Jahren am Markt für Kunden aus aller Welt erfolgreich etabliert.

    Individuell maßgeschneiderte Kundenangebote Kunden, die sich für den Kyocera Fineceramics Online Shop entscheiden, kaufen nicht nur direkt beim Hersteller, sondern profitieren zusätzlich von einer schnellen Bestellabwicklung sowie Lieferung innerhalb...

    Weiterlesen
  12. Kyocera veröffentlicht neue CVD-beschichtete Hartmetallsorten CA115P und CA125P für die Stahldrehbearbeitung

    • Industriewerkzeuge

    Die neue Technologie bietet eine 1,5-fach höhere Verschleißfestigkeit durch branchenweit führende Gleichmäßigkeit bei der Ausrichtung der Aluminiumoxidkristalle.

    Die neuen Wendeschneidplattensorten CA115P und CA125P – die Hauptsorten für das Außen- und Innendrehen bei der Stahlbearbeitung – verfügen über eine neu entwickelte Beschichtung und ein neu entwickeltes Hartmetallsubstrat. Die neue Beschichtung besit...

    Weiterlesen
  13. Kyocera präsentiert seine Produkte auf The Advanced Ceramics Show 2023

    • Automotive Komponenten
    • Feinkeramik-Komponenten
    • Halbleiterkomponenten

    Am 28. und 29. Juni stellt KYOCERA Fineceramics Ltd. seine Halbleiterkomponenten, Feinkeramik- und Automotive Komponenten auf der Messe und Konferenz in Birmingham (UK) aus.

    Produktpalette von Kyocera auf The Advanced Ceramics Show 2023 Auf der Messe und Konferenz wird Kyocera mit verschiedenen Produktkategorien vertreten sein: 1. Halbleiterkomponenten2. Feinkeramik-Komponenten (KYOCERA Fineceramics Europe GmbH)3. ...

    Weiterlesen
  14. Bekanntgabe der Kyoto-Preisträger 2023

    • Unternehmen

    Der Kyoto-Preis 2023 geht an einen Grundlagenwissenschaftler, einen Spitzentechnologen sowie an eine Malerin und Videokünstlerin.

    Jeder der Preisträger erhält eine Urkunde, die Kyoto-Preis-Medaille aus 20-karätigem Gold sowie ein Preisgeld von 100 Millionen Yen (zurzeit rund 685.000 Euro). Die diesjährigen Preisträger sind Ryuzo Yanagimachi, Professor Emeritus an der University...

    Weiterlesen
  15. Bücher von KYOCERA-Gründer Kazuo Inamori weltweit über 25 Millionen Mal verkauft

    • Unternehmen

    Leser erhalten einzigartige Einsichten zu Erfolg im Privat- und Geschäftsleben.

    25 Millionen verkaufte Exemplare weltweit Inamoris erstes Buch „Elevate Your Mind and Expand your Business“ wurde im Jahr 1989 veröffentlicht. Seitdem sind 55 weitere Werke von ihm und 18 Werke mit ihm als Co-Autor in 19 Sprachen erschienen. Weniger ...

    Weiterlesen
  16. Kyocera vergrößert seine Ausstellungsfläche auf der Battery Show Europe 2023 in Stuttgart deutlich

    • Feinkeramik-Komponenten

    Keramikhersteller präsentiert Keramikprodukte zur Herstellung von Li-Ionen-Batteriezellen.

    Kyocera, einer der weltweit führenden Keramikhersteller, stellt seine Feinkeramikprodukte auf der Battery Show Europe 2023 vor, die vom 23. bis zum 25. Mai 2023 in Stuttgart stattfindet. Das Unternehmen tritt erstmalig seit seiner Konsolidierung zur KYOCERA Fineceramics Europe GmbH auf einer internationalen Fachmesse und in der breiten Öffentlichkeit auf. Aufgrund der zunehmenden strategischen Ausrichtung auf den E-Mobility-Markt, hat die Keramik-Division von Kyocera ihre Standfläche stark erhöht und unterstreicht somit ihr Ziel, ihre Marktanteile auszubauen und gezielt neue Kunden anzusprechen.

    Zahlreiche Märkte und Keramikkombinationen Kyocera stellt Feinkeramikprodukte für viele Märkte her, unter anderem für die Automobilbranche, für Industrieausrüstung, medizinische Geräte und Luftfahrtsysteme. Außerdem unterstützt das Unternehmen die En...

    Weiterlesen
  17. Kyocera übernimmt BFT and GSB, zwei deutsche Hersteller aus dem Bereich der oszillierenden Schneidwerkzeuge

    • Industriewerkzeuge
    • Unternehmen

    Hintergrund und Ziele Kyocera Unimerco bietet als Werkzeughersteller Komplettlösungen für die Komponenten-bearbeitung an, vor allem eine breite Palette an Schneidwerkzeugen und Dienstleistungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Wendeplatten-Werkzeugen...

    Weiterlesen
  18. Kyocera Cloud Information Manager: Intelligente Dokumentenprozesse as a Service

    • Drucker / Multifunktionsgeräte

    Der Einsatz digitaler Lösungen zur Beschleunigung von Geschäftsprozessen ist einer der wichtigsten Treiber für mehr Produktivität. Doch gerade für Unternehmen ohne eigene IT-Infrastruktur und -Fachkräfte ist die Einführung leistungsstarker Software-S...

    Weiterlesen
  19. Kyocera erwirbt Bauland für neue „smarte“ Fabrik in Japan

    • Feinkeramik-Komponenten
    • Halbleiterkomponenten
    • Unternehmen

    Ein Großteil der hochmodernen KYOCERA-Anlage wird auf einer Fläche von etwa 15 Hektar in Isahaya, Präfektur Nagasaki, errichtet und nutzt viele Innovationen aus dem Automobil- und Kommunikationsbereich.

    Beginn der Baumaßnahmen im Oktober 2023 Kyocera, das sowohl in Japan als auch im Ausland in seine bestehenden Fabriken reinvestiert, entschied sich im Dezember 2022 für den Bau der neuen Fabrik. Ausschlaggebend war dafür, dass das Unternehmen festges...

    Weiterlesen
  20. Launch der neuen KYOCERA Fineceramics Europe Website

    • Feinkeramik-Komponenten
    • Unternehmen

    Informativer und übersichtlicher Internetauftritt im modernen Design.

    Runderneuerter Internetauftritt für bestmögliche Erreichbarkeit Der Internetauftritt ist unter der neuen Domain www.kyocera-fineceramics.de erreichbar und führt die bisherigen verschiedenen Websites zusammen. „Begleitend zur internen Neuorganisation ...

    Weiterlesen